Kontaktieren Sie uns.

Was immer Sie auch wissen möchten: Wir sind uns sicher, dass wir Ihnen weiterhelfen können. Na ja, solange Ihre Frage mit AssessFirst zu tun hat. Zum Beispiel, wie man die App nutzt oder wie wir mit Ihren Daten umgehen! 🙂 Denken Sie außerdem an unsere Wissensressourcen. Unten finden Sie viele wertvolle Infos.

AssessFirst 14 Tage kostenlos testen – Keine Kreditkarte erforderlichProduktdemo buchen

Wir können helfen! Wir empfehlen Ihnen aber, vorher unsere FAQ. Dort sind 95 % aller Fragen beantwortet.

Wenn Sie zu Ihrem Anliegen keine Antwort finden, füllen Sie das Kontaktformular aus oder senden Sie eine kurze E-Mail an hello@assessfirst.com.

Wenn Sie Ihr AssessFirst Profil auf „öffentlich“ gestellt haben, wird es von Suchmaschinen indexiert.

So machen Sie Ihr Profil in drei Schritten öffentlich zugänglich:

1. Melden Sie sich an und öffnen Sie Ihr AssessFirst Profil.

2. Klicken Sie auf die Teilen-Schaltfläche.

3. Stellen Sie im Bereich „Profil veröffentlichen“ den Schalter auf Ja

.

Wenn Sie es sich anders überlegen, können Sie Ihr Profil wieder auf „Privat“ zurückstellen. Es ist dann nicht mehr öffentlich zugänglich und wird nicht mehr von Suchmaschinen indexiert. So stellen Sie Ihr Profil auf „Privat“:

1. Melden Sie sich an und klicken Sie im Hauptmenü auf „Mein Konto“.

2. Öffnen Sie in den Kontoeinstellungen die Registerkarte „Privatsphäre“.

3. Stellen Sie im Bereich „Profil teilen“ den Schalter auf Nein. (Die Farbe wechselt von Grau zu Grün.)

Wenn Sie in Zusammenhang mit Ihren Datenschutzeinstellungen Fragen haben oder Unterstützung brauchen, helfen wir Ihnen gerne. Senden Sie dazu eine E-Mail an privacy@assessfirst.com!

Sie können Ihr Konto bei AssessFirst vollständig löschen. So geht’s:

1. Melden Sie sich an und klicken Sie im Hauptmenü auf „Mein Konto“.

2. Klicken Sie ganz unten in den Kontoeinstellungen auf Mein Konto löschen

.

3. Geben Sie in das Pop-up-Fenster Ihre E-Mail-Adresse ein und bestätigen Sie, dass Sie Ihr Konto und alle hinterlegten Daten löschen möchten.

* BITTE BEACHTEN: Eine Kontolöschung kann nicht rückgängig gemacht werden. Wenn Ihr Konto einmal gelöscht ist, gibt es für Sie und auch für Stellenanbieter aus Ihrem Netzwerk kein Profil aufzurufen.

Wenn Sie in Zusammenhang mit Ihren Datenschutzeinstellungen Fragen haben oder Unterstützung brauchen, helfen wir Ihnen gerne. Senden Sie dazu eine E-Mail an privacy@assessfirst.com!