unicorn
Decathlon

Wie ist es möglich, die Rekrutierungsprozesse zu optimieren und die Personalfluktuation deutlich zu reduzieren?

Decathlon Russland nutzt die Dienste von AssessFirst, um eine Vorauswahl der Bewerber zu treffen und Erfolgsprognosen zu erstellen. Auf diese Weise spart das Unternehmen Zeit und bewirkt eine geringere Personalfluktuation.

Eine Live-Demo erhalten
Optimierte Bewerberauswahl
Optimierte Bewerberauswahl
Bessere Eignung der Kandidaten
Bessere Eignung der Kandidaten
Weniger Zeitaufwand für die Bewerberauswahl
Weniger Zeitaufwand für die Bewerberauswahl
Geringere Personalfluktuation
Geringere Personalfluktuation

Die russische Niederlassung des Sportgeschäfts Decathlon steht vor den gleichen Herausforderungen wie alle anderen im Einzelhandel: Die Personalfluktuation ist hoch und aufgrund der hohen Anzahl an Personalbeschaffungsmaßnahmen gestaltet es sich als schwierig, den Qualitätsanforderungen an diesen Prozess durchgängig gerecht zu werden. Der Schulungsleiter Maxime Bakalets erklärt, wie es Decathlon möglich war, seinen Vorauswahlprozess zu ändern, bis zu 750 Stunden weniger auf Personalbeschaffungsmaßnahmen zu verwenden und seine Personalfluktuationsrate dank eines individuellen Prognoseverfahrens zu reduzieren, das Teil der AssessFirst-Lösung ist.

Eine Live-Demo erhalten

Über Decathlon Russland

Decathlon ist ein 1976 gegründeter französischer Hersteller und Händler von Sportgeräten und -bekleidung. Das Unternehmen verfügt über 1500 Filialen in 52 Ländern, unter anderem in Russland.

https://www.decathlon.ru/

BRANCHE

Einzelhandel

UNTERNEHMENSSITZ

Moskau

PERSONALBESTAND

Mehr als 2800 Mitarbeiter